Corona Krise.

Alle Fragen zu Thassos die nicht in eine andere Kategorie passen|Everything about Thassos that don't fits to another category

Moderator: gemibihi

Eggi
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 2546
Registriert: 08.08.2008, 20:21

Beitrag von Eggi »

Im heutigen Tagesschau-Liveblog wird der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung zitiert:
Tourismusbeauftragter hält Sommerurlaub in vielen EU-Ländern für möglich

14:46 Uhr

Der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß (CDU), hält Sommerurlaub nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen EU-Ländern für möglich. "Das betrifft vor allem unsere Nachbarstaaten, also etwa Österreich, Frankreich, Belgien, Polen oder die Niederlande", sagte Bareiß dem "Tagesspiegel". "Aber ich würde auch andere Regionen in Europa noch nicht abschreiben, etwa die Balearen oder die griechischen Inseln." Wenn es dort kaum noch Neuinfektionen gebe und die medizinische Versorgung funktioniere, "könnte man auch über einen Sommerurlaub dort nachdenken", sagte Bareiß der Zeitung. Auf EU-Ebene und mit der Weltorganisation für Tourismus, der UNWTO, werde bereits darüber gesprochen, welche Standards erfüllt sein müssten.
Quelle: https://www.tagesschau.de/newsticker/li ... nfektionen



und gestern hieß es im Liveblog:
Griechenland hofft auf Beginn der Urlaubssaison ab 1. Juli

20:36 Uhr

Nach den ersten Lockerungen der Corona-Maßnahmen hat Griechenland dem Tourismussektor Hoffnung auf einen Beginn der Urlaubssaison Anfang Juli gemacht. "Im besten Fall kann Griechenland seine Tourismusaktivitäten ab dem 1. Juli aufnehmen, und wir arbeiten daran, dieses Ziel zu erreichen", sagte der griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis in einem Interview mit dem amerikanischen Fernsehsender CNN. Mitsotakis sagte, dass Griechenland Besucher nur unter "sehr spezifischen Auflagen" akzeptieren würde und unter der Voraussetzung, dass sich die Pandemie in einem Abwärtstrend befinde.

Derzeit müssen Reisende, die in Griechenland ankommen, bei ihrer Ankunft am Flughafen getestet und dann in ein Quarantäne-Hotel gebracht werden, bis die Testergebnisse vorliegen. Selbst wenn der Test negativ ausfällt, muss sich der Besucher für 14 Tage an einem den griechischen Behörden gemeldeten Aufenthaltsort abschotten.
Quelle: https://www.tagesschau.de/inland/livebl ... -ab-1-Juli
{holidaycounter}
Roland W.
Thassos-Kenner
Thassos-Kenner
Beiträge: 370
Registriert: 10.11.2007, 17:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Roland W. »

D.h. das man die Hoffnung auf einen Urlaub im September noch nicht aufgeben muss. Unsere Planungen laufen auf jeden Fall dorthin.
Gruß Roland.
{holidaycounter}
Eggi
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 2546
Registriert: 08.08.2008, 20:21

Beitrag von Eggi »

Die Hoffnung stirbt zuletzt. ;)

Heute erschien bei SpOn ein Artikel, der auch ein bisschen Mut macht, sogar hinsichtlich eines Sommerurlaubes ....
Ausblick auf den Sommer - So sieht es in den beliebtesten Urlaubsländern aus


Wird der Sommerurlaub in den Lieblingsreiseländern der Deutschen trotz Corona möglich sein? Ein Überblick über die Lage und Pläne - quer durch Europa. ....
Quelle und vollständiger Artikel: https://www.spiegel.de/reise/italien-sp ... 6423d8d1fb
{holidaycounter}
Eggi
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 2546
Registriert: 08.08.2008, 20:21

Beitrag von Eggi »

Kann mal bitte jemand die Griechen stoppen und zur Vernunft rufen?

Im östlichen Mittelmeer gibt es derzeit eine große Hitzewelle, wobei das in weiten Teilen die Türkei, Nordafrika, Kreta und Regionen bei Athen betrifft.
In der Gegend um Thassos gibt es derzeit "nur" knapp 30°C, welche in der kommenden Woche aber auch nach unten gehen und sich zwischen 20 und 25°C einpendeln sollen. Eine Meldung zur Hitzewelle gibt es bspw. dort: https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 5174141482


Nun schaue man sich aber mal die Bilder von den gerade geöffneten Stränden an: https://www.wetteronline.de/fotostrecke ... art=single
Livebilder findet man auch auf diversen Webcams im Internet. Sind die Leute dort unten scharf auf einen schnellen Shutdown oder einer zweiten Welle, die dann noch viel mehr kaputt macht, als die bisherigen Maßnahmen in der Vorsaison? ??? :hmpf:
{holidaycounter}
Roland W.
Thassos-Kenner
Thassos-Kenner
Beiträge: 370
Registriert: 10.11.2007, 17:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Roland W. »

Eggi da gebe ich dir Recht. Wir wollen auch gerne im September hin nachdem ich gestern unseren Eurowingsflug gegen Voucher storniert habe. Soll bei uns nicht das verflixte 13. Jahr ohne Thassos werden. Laut unseren Appartement Vermieter gibts es bisher auf Thassos noch keinen Corona infizierten.
{holidaycounter}
estefania
großer Thassos-Fan
großer Thassos-Fan
Beiträge: 58
Registriert: 12.02.2009, 12:56

Beitrag von estefania »

Der Weg über Land wird ab 01.06. wieder möglich. Serbien, Bulgarien und Griechenland öffnen dann die Grenzen. Slowenien und Kroatien ja schon früher. Die Quarantäne bei Einreise in Griechenland soll damit auch entfallen .
Allen einen schönen Sommer, schönen Urlaub auf der Insel und bleibt gesund.
Puerto
Thassos-Kenner
Thassos-Kenner
Beiträge: 310
Registriert: 08.08.2007, 17:30

Beitrag von Puerto »

Die Ankündigung des Premierministers Mitsotakis von gestern:

Unterkunft

25. Mai : Eröffnung des Segelsports (Inland)
1. Juni : Eröffnung von Ganzjahreshotels, Campingmöglichkeiten
15. Juni : Eröffnung von saisonalen Hotels und Unterkünften
Flüge

15. Juni : Eröffnung des internationalen Flughafens Athen für Flüge aus allen Ländern mit guten epidemiologischen Daten.
1. Juli: Eröffnung aller griechischen Regionalflughäfen auch in touristischen Destinationen.

Ausländische Touristen werden keinen Tests unterzogen und nicht in Quarantäne gestellt, aber es wird das Recht auf Stichproben geben, gab Tourismusminister Haris Theoharis am Mittwoch bekannt.
Die anfänglich erwogene Einführung eines Gesundheitspasses für Touristen scheint nicht nur in Griechenland endgültig vom Tisch zu sein.

Wünsche allen eine tolle Zeit in Hellas :multi:
{holidaycounter}
Roland W.
Thassos-Kenner
Thassos-Kenner
Beiträge: 370
Registriert: 10.11.2007, 17:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Roland W. »

Toll wenn es jetzt zum 01.07. klappt. Wir hatten einfach drei Wochen zu früh gebucht. Aber egal macht ja auch Hoffnung und Freude auf September. Dann gehen wir halt dieses Jahr nur einmal statt geplanten zweimal auf die Insel. Werden dann langsam mal mit den Planungen anfangen. Wenn ich es richtig verstanden habe können bei Eurowings bis 30.06. gebuchte Flüge beliebig oft umgebucht werden. Auch dann in die Urlaubssaison 2021 rein (bis 31.10.2021). Das gibt einen für Buchung im September etwas mehr Sicherheit.
Gruß Roland.
{holidaycounter}
Eggi
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 2546
Registriert: 08.08.2008, 20:21

Beitrag von Eggi »

In den Aussagen hieß es bislang, dass anfangs nur Athen und Saloniki angeflogen werden. Ab Juli auch wieder die Inseln, also von anderen ausgewählten europ. Staaten aus.

Bislang las ich leider noch nichts darüber, ob und wenn ja, wann Kavala wieder angeflogen wird.
{holidaycounter}
Eggi
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 2546
Registriert: 08.08.2008, 20:21

Beitrag von Eggi »

TUI Niederlande hat wohl alle Reisen für diese Saison nach Thassos abgesagt.

Das finde ich sehr schade für all die Leute, die sich auf ihre gebuchte Reise gefreut hatten.
{holidaycounter}
Roland W.
Thassos-Kenner
Thassos-Kenner
Beiträge: 370
Registriert: 10.11.2007, 17:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Roland W. »

Also ich habe gerade festgestellt das die Flüge im Juli von München (komplett) bzw Stuttgart (bis Ende Juli) nach Kavalla gestrichen wurden. Da wir planen unseren übermorgen gebuchten und leider ausgefallenen Thassosurlaub Ende August/Anfang September nachzuholen stellt sich nun die Frage : fliegt Eurowings dieses Jahr überhaupt noch Kavalla an. Falls jemand diesbezüglich was erfährt bzw weiß, wäre es schön uns hier zu informieren. Übrigens die Flugpreise ab München sind jetzt voll in den Keller gegangen.
Gruß Roland.
{holidaycounter}
Eggi
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 2546
Registriert: 08.08.2008, 20:21

Beitrag von Eggi »

In der letzten Woche hieß es auch bereits, dass Austrian Airlines im Juli alles nach Kavala gestrichen hat. :(

Hintergründe würden mich auch sehr interessieren. Soll das eine Abwarte-Haltung sein, wie die Buchungszahlen ausschauen oder sind die Buchungen so arg zurückgegangen, dass sich das Betreiben der Linie nicht lohnt?
Ich nahm eigentlich an, dass gerade die Verbindung von und nach KVA auch von sehr vielen Griechen genutzt wird.

Sollten alle Stricke reissen, würden wir versuchen nach SKG umzubuchen und unseren Mietwagen bis dort zum Airport kommen zu lassen oder vielleicht fahren wir nach sieben Jahren auch mal wieder mit dem Überlandbus, wobei man in diesem natürlich nochmal 3h mit Maske sitzen müßte - also wohl doch eher ersteres; ach es ist eine Krux. :(
{holidaycounter}
Meppen
Thassos-Profi
Thassos-Profi
Beiträge: 613
Registriert: 19.01.2008, 11:34
Wohnort: Meppen

Beitrag von Meppen »

Moin zusammen,
unser Flug im Juli von DUS, wurde auch gestrichen, wir haben umgebucht und fliegen jetzt nach Saloniki. Wir hoffen das die Fluggesellschaften nicht aus noch SKG aus ihrem Programn nehmen werden.
Sieht nämlich nicht gut aus mit den Platzreservierungen bis jetzt (ca. 22)
{holidaycounter}
Gruß

Ralf
Puerto
Thassos-Kenner
Thassos-Kenner
Beiträge: 310
Registriert: 08.08.2007, 17:30

Beitrag von Puerto »

Im August und September sind div. Flüge bei Eurowings sichtbar. Die Sitzplatzreservierungen sagen nur wenig über die Auslastung aus. Viele sparen sich nämlich das Geld für die Sitzplatzreservierung. Ferner sind ab HH für Juli Flüge zusammengelegt worden. Wir wurden von Freitag, den 24.7. kurzerhand auf 25.7. umgebucht. Ich bin mir sicher, dass die Flüge in eine "Zentraldestination" wie Saloniki auch stattfinden. Ansonsten fahren wir eben mit Auto, d. h. wenn möglich.
{holidaycounter}
Meppen
Thassos-Profi
Thassos-Profi
Beiträge: 613
Registriert: 19.01.2008, 11:34
Wohnort: Meppen

Beitrag von Meppen »

Hallo Puerto,
"Sitzplatzreservierungen sagen nur wenig über die Auslastung aus"
es ist aber immerhin eine grobe Abschätzung der Auslastung der Maschine
P.S. Bis heute Mittag sind 12 Reservierungen hinzugekommen
{holidaycounter}
Gruß

Ralf
Antworten