GermanEnglish Contact us Site Map Technical Help   Home » Aktuelles » Forum
Boardregeln/Datenschutz
Suchen
Mitgliederliste
Benutzergruppen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Profil
Login
Registrieren
Still ruht der See
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Thassos-Island Foren-Übersicht » Bilder und Berichte

Autor Nachricht

Ariane
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.09.2002
Beiträge: 8074
Wohnort: Köln

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 26.02.2003, 9:40    Titel: TOLL Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Hi Volker, and ALL,

danke, ganz ganz dolle Fotos und ja, so sehen Bilder aus, die von Menschen mit Herz und Verstand gemacht werden und ich bin so vermessen zu sagen, mit Liebe zur Insel.

Wunderbar!!

Gruß Ariane
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo Messenger

Andreas Fiebiger
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 2069


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 26.02.2003, 14:39    Titel: Leiber Volker Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Hallo Volker, dieser Wasserfall ist doch vor dem See ( von der Quelle ausgesehen) das ist doch richtig ? Von wo aus kann man dort hin wandern? Wir sind noch nicht dort gewesen, leider.


Euer Andy
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Wolfgang
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.04.2002
Beiträge: 4101
Wohnort: München

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 27.02.2003, 8:04    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

auch von mir ein dankschön für die schönen Bilder. Respekt!

@Andy: Ist eigentlich ganz einfach: Du musst nach Maries, durch den Ort durch und hinten wieder raus. Dann immer geradeaus. Der See liegt am Weg. Ich schätze so 5km von Maries.

Gruß
Wolfgang
_________________

Thassos-Island.com facebook

 

Tipp: Das beste jemals erschienene Buch über Thassos! Pflichtlektüre für jeden Thassos-Reisenden!!!

Thassos Hotels θασος

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen

Andreas Fiebiger
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 2069


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 27.02.2003, 15:05    Titel: Danke Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Danke lieber Wolfgang für deine schöne Beschreibung. Werden mit Sicherheit einmal dort hin fahren.


Euer Andy
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Volker
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 8400


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 27.02.2003, 15:52    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Laufen, lieber Andy, nicht fahren

Geh mit gutem Beispiel voran!

Gruss

Volker
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Andreas Fiebiger
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 2069


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 28.02.2003, 7:45    Titel: Lieber Volker Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Laufen voll in Ordnung, von der Bar zum Strand und zurück . Das würden jetzt einige sagen, ich nicht . Ganz ehrlich ich tus eigentlich zu wenig und dann bei der Hitze im Sommer. Noch eine Frage , ist dieser See ein Trinkwassersee , kann man darin schwimmen ,was ich nicht glaube und was weist du noch über den See. :?

Euer Andy
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Manu P
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 14.12.2002
Beiträge: 3136
Wohnort: Potos Thassos

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 28.02.2003, 18:13    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Hallo an alle!Der See ist ein Stausee fuer die Trinkwasserversorgung,aus der Quelle habe ich schon oft meinen Durst gestillt und auch die Leute sagen:Das Wasser ist sehr gut.Schwimmen?Der Grund ist sehr schlammig so das man einige Zentimeter im Morast versinkt und wenn die Matsche so zwischen den Zehen quillt ist das nicht so toll.Es ist eine sehr glitschige Angelegenheit.Angeblich soll es im See auch gifige Schlangen geben,aber soche Geschichten erzaehlen die Thassioten desonders gerne.Ich selber habe schon mal eine Schlange,oder war es ein Aal,ein langer Fisch,im Wasser gesehen.Obwohl ich an diese Geschichten mit den giftigen Schlangen nicht so recht glaube,geh ich doch besser nicht im See baden.Manu
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenAIM-NameMSN Messenger

Volker
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 8400


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 04.03.2003, 9:22    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Ich würde auch nicht hinein gehen. Der See sieht zwar wunderschön aus, aber wenn man direkt davor steht, lädt er zum Baden wirklich nicht ein. Ist vielleicht auch besser so, sonst stünde sicher bald der erste Imbißwagen dort

Gruss

Volker
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Manu P
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 14.12.2002
Beiträge: 3136
Wohnort: Potos Thassos

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 04.03.2003, 10:57    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Hallo Volker! Mit den Fuessen war ich schon drin, weiter auch nicht.Aber wenn man von Maries im Hochsommer bis zum See wandert.waere doch ein kuehles Amstel an einer Imbissbude dich nicht schlecht------oder? Manu
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenAIM-NameMSN Messenger

Volker
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 8400


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 04.03.2003, 12:46    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Nö, danke, für mich nicht. Ich trink nur Mythos

Aber mal im Ernst: Solche Ecken wie der See sollten wirklich vor allzu großen Touri-Strömen geschützt werden. Hier geht es schließlich auch darum, den Trinkwasservorrat sauber zu halten.

Aber um ehrlich zu sein, allzu große Sorgen mache ich mir da momentan auch noch nicht. Zum See fahren meines Wissens eh nicht so viele Leute, und wenn, dann nur Insider oder Wanderer. Das Gros der Touristen hängt doch lieber den ganzen Tag am Strand ab

Ich frage mich allerdings manchmal schon, ob wir hier im Forum - auch mit unseren schönen Bildern - nicht auch einige Leute erst auf den Geschmack bringen...

Es ist ja nicht so, dass die Leute nicht nach Thassos kommen sollen, aber wenn See, Ipsarion, XXX, YYY, ZZZ usw. (ich nenne meine Lieblingsstellen hier bewußt nicht) irgendwann zum Standardprogramm gehören, dann Gute Nacht, beschauliches und (im wenigestens noch im Inselinneren) unberührtes Thassos.

Mein größter Horror ist ja ohnehin, dass es irgendwann eine Straße quer rüber geben könnte; von Limenas nach Limenaria in 15 Minuten, und links und rechts jede Menge neu "erschlossener" Müllkippen...

Spätestens dann, liebe Leute, gehe ich nach Samothraki.

Gruss

Volker

P.S.: Sorry, ich war mal wieder sehr ernst, aber das ist es mir auch, wie Ihr wißt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Andreas Fiebiger
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 2069


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 04.03.2003, 13:18    Titel: Mythos super Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Mythos ist voll OK, aber damit verhinderst du nicht das auch unsere schönen und noch nicht bekannten Stellen bald bekannt sein werden. Eine Straße quer über die Insel, es wundert mich das das noch nicht geschehen ist und mit Mitteln der EU (Waldbrandbekämpfung). Und einen Flugplatz gibt es auch noch nicht!! Aber deswegen nach Samotraki, nee mein Bester die haben zwar noch nicht die Infrastruktur aber das geht sehr schnell. Schau nur mal dieses Festival auf Samotraki wo Tausende Menschen kommen wollen und nur 2 Campinplätze. Von den Zimmern ganz zu schweigen das sind ca. 10 % von Thassos, aber wie lange noch. Wir müßen uns arangieren denn aufhalten können wir es nicht, nicht so richtig. Wir sind nur Gäste :? .

Euer Andy
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Volker
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 8400


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 04.03.2003, 15:15    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Lieber Andy,

so gut solltest Du mich eigentlich kennen, dass ich Thassos nicht wirklich untreu würde. Und Samothraki ist nur so eine Redensart und seit längerem ein Running Gag zwischen meinem Hotelwirt und mir, dem ich das jedes Mal androhe, dorthin zu "wechseln", wenn er mir wieder einen seiner verrückten Pläne für die jeweils nächste Saison präsentiert.

Katálaves;

Gruss

Volker
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Andreas Fiebiger
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 2069


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 04.03.2003, 17:10    Titel: Das kenne ich Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Das kenne ich , man muß nur mit auswandern drohen und schon backen sie kleine Brötchen , aber nicht so richtig . ich hoffe trotzdem das so einige Pläne in Luft auflösen und wenn es wegen Geldmangel ist da sollte fast jedes Mittel recht sein . Wenn es dann doch nicht so ist haben wir noch Zeit dazu oder dazu .


Euer Andy
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Thassos-Island Foren-Übersicht -> Bilder und Berichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Powered by phpBB 2.0.14 © 2001, 2002 phpBB Group Spacer Content copyright © 2003 thassos-island.de Spacer Forum design copyright © 2003 Jakob Persson (http://www.jakob-persson.com)