GermanEnglish Contact us Site Map Technical Help   Home » Aktuelles » Forum
Boardregeln
Suchen
Mitgliederliste
Benutzergruppen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Profil
Login
Registrieren
Sammelthread: Thassitika, der Dialekt der Insel Thassos
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Thassos-Island Foren-Übersicht » Griechische Sprache

Autor Nachricht

Volker
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 8400


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 24.08.2005, 19:42    Titel: Sammelthread: Thassitika, der Dialekt der Insel Thassos Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Hier entsteht ein neuer Sammelthread rund um den Inseldialekt Θασίτικα (Thassitika), mit Besonderheiten und Unterschieden des Dialektes zur neugriechischen Sprache, mit kleinen Anekdoten und vielem mehr...

Dieses Rätsel war der Einstieg:


Hier ist ein kleiner Dialog. Der Inhalt ist nicht wichtig (zumindest nicht für das Rätsel; wer es übersetzen will, bitte! ).

Was ist aber das besondere an diesem Dialog?

- Τι λές, ρε πιδί μ’. Ώστι τ’ Γιαρακούδ’ είσι ε;
- Ναι μπάρμπα, τ’ Γιαρακούδ’.
Κι ύστιρα αρχίζ’ του ραπόρτου:
- Ζει ου μπαρμπάς σ’;
- Παντρέφκις; έχς πιδιά;
- Τι δλειά κάνς; Παίρνις καλοί παράδις;


Zuletzt bearbeitet von Volker am 25.08.2005, 9:31, insgesamt 2-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 23.06.2003
Beiträge: 1819
Wohnort: Hannover

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 25.08.2005, 0:37    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Hm daran ist glaube ich viel gekürzt, also Apostrohe kommen vor, oder ganze Vokale fehlen...
_________________
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Volker
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 8400


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 25.08.2005, 7:45    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

alexander hat folgendes geschrieben:
Hm daran ist glaube ich viel gekürzt, also Apostrohe kommen vor, oder ganze Vokale fehlen...


Schon richtig, aber noch nicht die Lösung, an die ich dachte...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Wolfgang
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.04.2002
Beiträge: 4098
Wohnort: München

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 25.08.2005, 8:48    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

ISt das vielleicht irgend ein spezieller Dialekt? Oder zumindest arg umgangssprachlich?
_________________

Thassos-Island.com facebook

 

Tipp: Das beste jemals erschienene Buch über Thassos! Pflichtlektüre für jeden Thassos-Reisenden!!!

Thassos Hotels θασος

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen

Volker
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 8400


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 25.08.2005, 8:58    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Wolfgang hat folgendes geschrieben:
ISt das vielleicht irgend ein spezieller Dialekt?


Ναι, τα Θασίτικα είναι, η διάλεκτος του νησιού μας
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Wolfgang
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.04.2002
Beiträge: 4098
Wohnort: München

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 25.08.2005, 9:11    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

und welcher davon? Ich hab mir sagen lsasen, dass es auch mehrere auf der Insel gibt. In Kallirachis z.B. soll ein ganz "übler" Dialekt gesprochen werden...
_________________

Thassos-Island.com facebook

 

Tipp: Das beste jemals erschienene Buch über Thassos! Pflichtlektüre für jeden Thassos-Reisenden!!!

Thassos Hotels θασος

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen

Volker
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 8400


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 25.08.2005, 9:21    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Dieser ist der Dialekt von Theologos. Unterschiede zwischen den Dialekten der Inselregionen kannst Du schön in der neuesten Thasion gi feststellen: Auf Seite 12 der Artikel von Μιχάλς Κάλτσας, απ' του Καζαβήτ' , und auf der letzten Seite wie immer die Geschichte von Sotiris Gerakoudis.

Ich werde demnächst mal immer einige kleine (gut verdauliche) Beispiele für Thasitika bringen; interessant ist es immer dann, wenn es Abweichungen vom Neugriechischen gibt, etwa bei den Vokalen (so heißt es oft "ου", wo im Neugriechischen ein "ο" steht, Beispiel: "Πουλλές φουρές" statt "πολλές φορές"), und noch so einige Besonderheiten mehr.

Gruß

Volker
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Wolfgang
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.04.2002
Beiträge: 4098
Wohnort: München

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 25.08.2005, 9:25    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

sehr interessant! Ich wäre sogar dafür, einen eigenen Sammelthread für den thassoseigenen Dialekt zu machen. Denn was bringt alles Griechisch lernen, wenn man den eigentlich gewünschten Dialekt nicht versteht?

Also ein Sammelsurium von solchen Beispielen wie eben genannt...
_________________

Thassos-Island.com facebook

 

Tipp: Das beste jemals erschienene Buch über Thassos! Pflichtlektüre für jeden Thassos-Reisenden!!!

Thassos Hotels θασος

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen

Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 23.06.2003
Beiträge: 1819
Wohnort: Hannover

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 10.09.2005, 10:50    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Was hat es eigentlich auf sich mit diesem L und R wechsel.
Also Irthe und Ilthe zum Beispiel. Ich lese oft Woerter mit L statt mit R, die ich aber mit R kenne. Ist das auch Thassiotischer Dialekt oder soetwas???
_________________
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Volker
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 8400


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 10.09.2005, 13:32    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

alexander hat folgendes geschrieben:
Was hat es eigentlich auf sich mit diesem L und R wechsel.
Also Irthe und Ilthe zum Beispiel. Ich lese oft Woerter mit L statt mit R, die ich aber mit R kenne. Ist das auch Thassiotischer Dialekt oder soetwas???


Meines Wissens hat das nichts mit Dialekt zu tun. Bezogen auf Dein Beispiel hat mir mal jemand erklärt, καλώς ήλθατε wäre feineres Griechisch, so eine Art Hochgriechisch im Vergleich mit καλώς ήρθατε. Woher dieser Unterschied kommt, ob es sich gar bei dem einen um καταρεύουσα und bei dem anderen um δημοτική handeln könnte, weiß ich auch nicht...

Gruß

Volker
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Volker
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 8400


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 10.09.2005, 18:56    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Volker hat folgendes geschrieben:
alexander hat folgendes geschrieben:
Was hat es eigentlich auf sich mit diesem L und R wechsel.
Also Irthe und Ilthe zum Beispiel. Ich lese oft Woerter mit L statt mit R, die ich aber mit R kenne. Ist das auch Thassiotischer Dialekt oder soetwas???


Meines Wissens hat das nichts mit Dialekt zu tun. Bezogen auf Dein Beispiel hat mir mal jemand erklärt, καλώς ήλθατε wäre feineres Griechisch, so eine Art Hochgriechisch im Vergleich mit καλώς ήρθατε. Woher dieser Unterschied kommt, ob es sich gar bei dem einen um καταρεύουσα und bei dem anderen um δημοτική handeln könnte, weiß ich auch nicht...


Hallo Alexander,

ich hab noch mal ein bißchen recherchiert. In dem Standardwerk für griechische Verben (ΤΑ ΡΗΜΑΤΑ ΤΗΣ ΝΕΑΣ ΕΛΛΗΝΙΚΗΣ von ΑΝΝΑ ΙΟΡΔΑΝΙΔΟΥ) heißt es dazu:

Οι τύποι ήλθα, έλθω κτλ. είναι σπάνιοι και εμφανίζονται συνήθως σε επίσημο ύφος λόγου.

Die Formen [mit λ statt ρ] sind selten und erscheinen gewöhnlich in der offiziellen, amtlichen "Erhöhung/Erhabenheit" des Wortes.

Also doch so etwas wie Amtsgriechisch, wie ich schon vermutet hatte...

Gruß

Volker

P.S.: Du hattest ja von mehreren Wörtern gesprochen, hast Du noch andere Beispiele, wo λ oder ρ verwendet werden können? Würde mich interessieren...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 23.06.2003
Beiträge: 1819
Wohnort: Hannover

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 11.09.2005, 20:58    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Ja in so einem Reisefuehrer, hab ich jetzt nicht zur Hand, aber ich werde versuchen es herauszufinden!
_________________
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Volker
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 8400


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 13.09.2005, 9:22    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

alexander hat folgendes geschrieben:
Ja in so einem Reisefuehrer, hab ich jetzt nicht zur Hand, aber ich werde versuchen es herauszufinden!


Ein anderes Beispiel:

ο αδερφός / ο αδελφός (der Bruder)
η αδερφή / η αδελφή (die Schwester)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 23.06.2003
Beiträge: 1819
Wohnort: Hannover

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 17.09.2005, 20:01    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Ja, genau Volker!!

Ich hatte das sogar schonmal gefragt, nur war es da mit Cousin...

Ich glaube hier auf Thassos sagen sie ξαδερφός und offiziell heisst es εξάδελφος ....


diladhi 1. Betonungswechsel 2. +ε 3. λ statt ρ

Jetzt ist natuerlich die Frage, welche dieser drei Faktoren ist auf Amtssprache bzw. nicht Amtssprache zurueckzufuehren und welche auf Thassiotischen Dialekt???

Volker? Akis? θέλω βοήθια!... oder wie man das schreibt
_________________
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Thassos-Island Foren-Übersicht -> Griechische Sprache Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Powered by phpBB 2.0.14 © 2001, 2002 phpBB Group Spacer Content copyright © 2003 thassos-island.de Spacer Forum design copyright © 2003 Jakob Persson (http://www.jakob-persson.com)