GermanEnglish Contact us Site Map Technical Help   Home » Aktuelles » Forum
Boardregeln
Suchen
Mitgliederliste
Benutzergruppen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Profil
Login
Registrieren
meldung beim laden der seite
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Thassos-Island Foren-Übersicht » Anregungen / Kritik / Lob

Autor Nachricht

Sambuka
Thassos-Kenner
Thassos-Kenner


Anmeldungsdatum: 05.07.2008
Beiträge: 283


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 31.08.2010, 11:04    Titel: meldung beim laden der seite Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

diese meldung erhalte ich seit heute

Als attackierend gemeldete Webseite!

wenn ich thassos island aufrufe, erscheint außerdem...diese seite kann ihren computer beschädigen
_________________



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Steffi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 5558
Wohnort: 63825 Westerngrund

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 31.08.2010, 15:59    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Uppsss mit Firefox kommt die Meldung bei mir auch. Mit Opera nicht.

hier der genaue Text:

Als attackierend gemeldete Webseite!













Die Webseite auf thassos-island.de wurde als attackierende Seite gemeldet und auf Grund Ihrer Sicherheitseinstellungen blockiert.










Attackierende Webseiten versuchen, Programme zu installieren, die private Informationen stehlen, Ihren Computer verwenden, um andere zu attackieren oder Ihr System beschädigen.

Manche Webseiten vertreiben bewusst Viren und ähnlich schädliche Software, aber viele Webseiten sind auch ohne das Wissen oder die Erlaubnis des Betreibers kompromittiert.
_________________
Wer in der rechten Hand einen Besen hält, um den eigenen Dreck vor seiner Tür weg zu fegen und sich dann mit der linken Hand an die eigene Nase fasst, der hat keine Hand mehr frei, um mit seinen Fingern auf andere Leute zu zeigen!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Steffi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 5558
Wohnort: 63825 Westerngrund

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 31.08.2010, 16:02    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Und das hier kommt noch, wenn man auf warum klickt...

Safe Browsing
Diagnoseseite für thassos-island.de

Wie ist die gegenwärtige Einstufung von thassos-island.de?

Diese Website ist als verdächtig eingestuft. Das Aufrufen dieser Website kann schädlich für Ihren Computer sein!

Ein Bestandteil dieser Website wurde in den letzten 90 Tagen 2 mal aufgrund verdächtiger Aktivitäten auf die Liste gesetzt.

Welche Befunde hat Google beim Besuch dieser Website festgestellt?

Bei 6 Seite(n) von insgesamt 8 Seiten dieser Website, die wir in den letzten 90 Tagen getestet haben, wurde festgestellt, dass Malware (Schadsoftware) ohne Einwilligung des Nutzers heruntergeladen und installiert wurde. Der letzte Besuch von Google auf dieser Website war am 2010-08-30 und verdächtiger Content wurde auf dieser Website zuletzt am 2010-08-30 gefunden.

Die Malware wird in 1 Domain(s) gehostet, darunter nuttypiano.com/.

This site was hosted on 1 network(s) including AS8560 (SCHLUND).

Hat diese Website als Überträger zur Weiterverteilung von Malware fungiert?

In den letzten 90 Tagen hat thassos-island.de anscheinend nicht als Überträger für die Infektion von Websites fungiert.

Hat diese Website Malware gehostet?

Nein, diese Website hat in den letzten 90 Tagen keine Malware gehostet.

Wie kam es zu dieser Einstufung?

Gelegentlich wird von Dritten bösartiger Code in legitime Websites eingefügt. In diesem Fall wird unsere Warnmeldung angezeigt.
_________________
Wer in der rechten Hand einen Besen hält, um den eigenen Dreck vor seiner Tür weg zu fegen und sich dann mit der linken Hand an die eigene Nase fasst, der hat keine Hand mehr frei, um mit seinen Fingern auf andere Leute zu zeigen!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Wolfgang
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.04.2002
Beiträge: 4088
Wohnort: München

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 31.08.2010, 17:31    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

ich konnts jetzt - auch mit Firefox - nicht nachstellen. Entweder Ron hats schon behoben oder es tritt nur unter gewissen Umständen auf, die bei mir eben nicht auftreten...
Wie siehts bei euch aus - besteht das Problem noch?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen

Steffi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 5558
Wohnort: 63825 Westerngrund

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 31.08.2010, 17:35    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Ist immer noch auch bei mir... das war ja noch gar nicht da...
_________________
Wer in der rechten Hand einen Besen hält, um den eigenen Dreck vor seiner Tür weg zu fegen und sich dann mit der linken Hand an die eigene Nase fasst, der hat keine Hand mehr frei, um mit seinen Fingern auf andere Leute zu zeigen!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Meppen
Thassos-Profi
Thassos-Profi


Anmeldungsdatum: 19.01.2008
Beiträge: 574
Wohnort: Meppen

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 31.08.2010, 21:10    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Habe mit "Firefox" die gleichen Probleme. "Als attackierend gemeldete Webseite!". Bei Benutzung von "Internet Explorer" gibt es keine Probleme die Seite zu öffnen
_________________

Gruß

Ralf
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Peter P.
Thassos-Kenner
Thassos-Kenner


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 147
Wohnort: Wien

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 31.08.2010, 21:16    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Wenn man unter Extras-Einstellungen-Sicherheit den Haken bei "Hinweis anzeigen, falls die besuchte Webseite als attackierende Webseite eingeschätzt wird" raus nimmt, kommt die Warnung nicht (Firefox 3.0.19).
Aber wer macht diese Einstufung??? Und warum???
_________________
http://greece-img.square7.ch/
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Wolfgang
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.04.2002
Beiträge: 4088
Wohnort: München

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 31.08.2010, 21:33    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

peinlich,peinlich...ich fürchte, das habe ich euch eingebrockt. Ich habe mir einen Trojaner eingefangen, der die Passwörter ausgespäht hat. Somit ist jemand per ftp auf meinen Webserver gekommen und hat dort ein Malware installiert. Diese ist nun entfernt und auch mein Rechner ist wieder sauber.

Google hat schnell reagiert und ich bin nun als "gefährlich" eingestuft. Dort wird das nun erneut geprüft und der Hinweis verschwindet wieder. Ich gehe davon aus, dass auch die Browser auf ähnliche Listen zugreifen. Soweit ich mich entsinne, wird bei der Installation vom Internet Explorer auch abgefragt, ob die Webseite zum Überprüfen irgendwo hin geschickt werden sollen. Folglich arbeiten diverse Dienste zusammen um das Internet sicherer zu machen. Eigentlich ne feine Sache!

Auf jeden Fall ist das Problem nun behoben. Und die Meldungen verschwinden bald von alleine wieder.

Viele Grüße
Wolfgang
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen

Peter P.
Thassos-Kenner
Thassos-Kenner


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 147
Wohnort: Wien

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 31.08.2010, 21:40    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Und wer kennt jetzt unsere Passwörter?? Sollen wir sie lieber ändern??
_________________
http://greece-img.square7.ch/
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Wolfgang
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.04.2002
Beiträge: 4088
Wohnort: München

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 31.08.2010, 21:43    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

ach so...das ist ja die logische Schlussfolgerung, die ich besser hätte erwähnen sollen.

Nein, keine Sorge. ICH war vom trojaner betroffen, nicht ihr. Die Passwörter vom Forum sind in der datenbank verschlüsselt gespeichert. In diese Bereiche konnte der Schädling nicht vordringen. Es ist also alles im grünen Bereich.

Viele Grüße
Wolfgang
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen

Ron
Programmierer


Anmeldungsdatum: 18.10.2002
Beiträge: 56


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 02.09.2010, 9:18    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

der über einen Virus eingebrachte Code war in verschiedenen
Variationen in der Webseite eingebracht und etwas schwer zu
finden. Nach der erste Bereinigung sind nun weitere Stellen
aufgetaucht.

Eine Recherche der Ursache und der Logdateien hat nun alle
weiteren Dateien aufgedeckt, in die der Virus Code integrieren
konnte. Die Bereinigung ist abgeschlossen und alles sollte wieder
funktionieren wie gewohnt.

Vielleicht kann das jemand bestätigen, denn ich hatte bisher auch
keine Virenwarnung erhalten. Danke!

Viele Grüße
Ron
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Steffi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 5558
Wohnort: 63825 Westerngrund

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 02.09.2010, 15:26    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Öffff Ron,

die nächste Fehlermeldung wie folgt:


403 - Verboten: Zugriff verweigert.
Die angegebenen Anmeldeinformationen berechtigen Sie nicht dazu, dieses Verzeichnis oder diese Seite anzuzeigen.
_________________
Wer in der rechten Hand einen Besen hält, um den eigenen Dreck vor seiner Tür weg zu fegen und sich dann mit der linken Hand an die eigene Nase fasst, der hat keine Hand mehr frei, um mit seinen Fingern auf andere Leute zu zeigen!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Martina Kleinert
Thassos-Kenner
Thassos-Kenner


Anmeldungsdatum: 23.01.2008
Beiträge: 277
Wohnort: Nürnberg

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 02.09.2010, 16:10    Titel: Fehlermeldung Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Jetzt funktioniert wieder alles einwandfrei.
lg Monika
_________________

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Steffi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 5558
Wohnort: 63825 Westerngrund

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 02.09.2010, 17:22    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Nein tut es leider nicht. Das Forum ist nicht betroffen. Aber die Hauptseite.

komm weder mit Opera noch mit Firefox auf die Hauptseite

und thassos-island.com ist immer noch geblockt wie vorher auch. Mann da hat aber einer mächtig Schaden angerichtet Ist ja übel...
_________________
Wer in der rechten Hand einen Besen hält, um den eigenen Dreck vor seiner Tür weg zu fegen und sich dann mit der linken Hand an die eigene Nase fasst, der hat keine Hand mehr frei, um mit seinen Fingern auf andere Leute zu zeigen!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Martina Kleinert
Thassos-Kenner
Thassos-Kenner


Anmeldungsdatum: 23.01.2008
Beiträge: 277
Wohnort: Nürnberg

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 02.09.2010, 17:40    Titel: Firefox Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Also ich geh ja immer zuerst auf die Webcam, bevor ich ins Forum gehe und da funktioniert es. Nur wenn ich zuerst auf die Hauptseite gehe kommt error. Nicht aber über Webcam.
lg Monika
_________________

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Thassos-Island Foren-Übersicht -> Anregungen / Kritik / Lob Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Powered by phpBB 2.0.14 © 2001, 2002 phpBB Group Spacer Content copyright © 2003 thassos-island.de Spacer Forum design copyright © 2003 Jakob Persson (http://www.jakob-persson.com)