GermanEnglish Contact us Site Map Technical Help   Home » Aktuelles » Forum
Boardregeln
Suchen
Mitgliederliste
Benutzergruppen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Profil
Login
Registrieren
Zahnarzt auf Thassos???
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Thassos-Island Foren-Übersicht » Allgemeine Themen

Autor Nachricht

Athena.P
Thassos-Fan
Thassos-Fan


Anmeldungsdatum: 01.07.2002
Beiträge: 31
Wohnort: Wuppertal

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 03.09.2002, 14:55    Titel: Zahnarzt auf Thassos??? Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Kennt einer von Euch vielleicht einen Zahnarzt auf Thassos oder Umgebung?

Vielleicht muß ich während meines Urlaubs mal dahin..... , wäre schön, wenn einer schon einmal Erfahrung mit einem Zahnarzt gemacht hätte.....

Athena
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Volker
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 8400


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 03.09.2002, 17:20    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Es gibt Zahnärzte auf Thassos, und zwar:

In Limenas:

Frau Dr. Daphni Asinou, in der Einkaufsstrasse nahe der Agrotiki Trapeza, Telefon 22762

In Limenaria:

Frau Dr. Anna Papavassiliou, an der Hauptstrasse Nähe Kirche, Tel.: 51444

Eine weitere Praxis in Limenaria findet man, wenn man an der westl. Strandpromenade zwischen Bar "Cool" und Hotel Ralitsas in den Winterfluß geht, dort ist an einem Haus ein Schild. Kenne leider den Namen des Zahnarztes nicht.

In Prinos:

Im Krankenhaus in Prinos soll ebenfalls ein Zahnarzt sein.

Erfahrungen mit den thassiotischen Zahnärzten habe ich nicht.

Für schwierigere Sachen wie OPs würde ich nach Kavala gehen.

Denke bitte an Deine Krankenversicherung. Mit dem int. Krankenschein Deiner Krankenversicherung würde ich zuerst ins IKA-Büro gehen (in Limenas) und fragen, ob Du mit dem dort eingetauschten Krankenschein auch einen Zahnarzt besuchen kannst. Die Frage ist dann noch, ob dieser den IKA-Schein akzeptiert.

In der Regel geht man zum Facharzt aber auf private Rechnung. Lass Dir eine detaillierte Rechnung (apodixi) geben (wenn möglich auch auf dt. oder englisch) und reiche diese nach dem Urlaub bei Deiner Krankenkasse ein.

Noch besser ist es, für solche Fälle eine Reisekrankenversicherung abzuschließen (z.B. beim ADAC oder auch bei anderen Versicherungsgesellschaften).

Ich hoffe aber, dass Du Deinen Urlaub ohne zahnärztlichen Service überstehst!

Gruss

Volker
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Athena.P
Thassos-Fan
Thassos-Fan


Anmeldungsdatum: 01.07.2002
Beiträge: 31
Wohnort: Wuppertal

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 04.09.2002, 8:27    Titel: Reisekrankenversicherung Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Lieber Volker,
danke für die genannten Ärzte! oder besser gesagt Ärztinnen.

Erfahrungen hast Du zufällig nicht mit einer Zahnärztin gemacht???

Ergänzung zur Reisekrankenversicherung: Selbstverständlich fahre ich nie "ohne".

TIPP: Bei der "Würzburger-Versicherung" gibt es eine Reisekrankenversicherung, die ein ganzes Jahr gültig ist und nur 10!! Euro Jahresbeitrag kostet. Damit sind alle Krankheits- und Unfalleventualitäten abgedeckt. Man kann sie online abschließen.
Leider habe ich die Web-Adresse nicht mehr im Kopf.


Athena
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Andreas Fiebiger
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 2069


Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 05.09.2002, 21:39    Titel: Zahnarzt in Prinos Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Hallo, kann dich beruhigen in Prinos gibt es einen netten Zahnazt spricht Englisch, arbeitet allein fasst ohne Personal (ist zu teuer). Die Praxis entsprich unserem Standart. also keine Holzhammer-Narkose und der Bohrer wird auch nicht mehr mit dem Fuß betrieben. Betäubungsspritzen haben sich in Griechenland ebenfalls durchgesetzt.

viel Glück

Andy
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Philipp
Thassos-Fan
Thassos-Fan


Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 18
Wohnort: Hamburg

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 09.09.2002, 9:24    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Bei der Zahnärztin in Limenas war ich auch mal vor Jahren. Der Behandlungsraum war praktischerweise derart in ihre Wohnung integriert, dass sie neben der Arbeit sich auch um ihre Tochter kümmern konnte.
Ich hatte damals so starke Schmerzen, dass ich nicht abreisen konnte (war mit dem Auto da). Sie bot mir an:
1. Wurzelbehandlung: Evtl. Besserung, vielleicht aber auch nicht...
2. Zahn ziehen: Relativ sicher Besserung
3. Medikamente
Ich entschied mich für drittes. Sie verhalf mir zu wirklich guten Schmerzmitteln (in Deutschland nicht zugelassen...), mit Hilfe derer ich dann die Tour irgendwie bewältigen konnte.
Bezahlt habe ich um die 3000 DRX. Das Geld bekam ich später auch erstattet.
Fazit: Empfehlenswert (wenn man Kinder mag...)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Athena.P
Thassos-Fan
Thassos-Fan


Anmeldungsdatum: 01.07.2002
Beiträge: 31
Wohnort: Wuppertal

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 01.10.2002, 14:28    Titel: Gott sein Dank keinen Zahnarzt gebraucht! Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

trotzdem vielen Dank für "den Erfahrungsbericht"!

Ist doch ganz beruhigend, dass Bohrer mit Fußpedalantrieb mittlerweile auch auf Thassos out sind, und das Spritzen kein unbekannter Eingriff ist.

Ich denke, dass noch viele zukünftige Thassos-Urlauber, die auf diese Seiten stoßen, auf Deine Hinweise dankbar zurückgreifen werden.

Viele Grüße

Athena
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Thassos-Island Foren-Übersicht -> Allgemeine Themen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Powered by phpBB 2.0.14 © 2001, 2002 phpBB Group Spacer Content copyright © 2003 thassos-island.de Spacer Forum design copyright © 2003 Jakob Persson (http://www.jakob-persson.com)